ENERGETISCHE RAUMKULTUR

VITALITÄT . STRUKTUR . ÄSTHETIK

Regine Fischer
Dipl. Designerin . Geomantin . Künstlerin

DIE QUALITÄTSEBENEN VON RAUM

Die materielle, strukturelle Ebene
/ das praktische Leben :

Wände und Grenzen: Drinnen und Draußen, Struktur, Abgrenzung und Schutz
Materialien und Qualität: Handwerk, Materialkunde, Baubiologie
Anordnungen und Abläufe: Kubatur, Struktur und Funktionsplanung
Anbindung und Verortung im Außen: Logistik, Verbindung und Zugehörigkeit, Status
Dimensionen und Quantität: Grundfläche, Höhe von Raum, Fassungsvermögen

Die ästhetisch, gestalterische Ebene
/ Wohlgefühl und Lebensbasis

Verbindungen und Übergänge: steuern soziales Leben und Lebensqualität
Wohlgefühl und Anmutung: Die haptisch/sinnliche Seite von Materialien, Form und Farbe
Rhythmus, Anzahl und Wiederholungen: Die Wirkung von Öffnungen und anderen Gestaltungsmitteln
Proportion: das Verhältnis von Längen, Breiten und Höhen kreiert Lebensraum und Atmosphäre
Position und Ausrichtung: Himmelrichtung, Zugang und Blick

Die feinstofflich energetische Ebene
/ soziale, physische und psychische Gesundheit

Kraftlenkung: Energiebahnen, Meridian- bzw. Gitterstrukturen als energetisches Stoffwechselsystem der Erde
Energetische Disposition: Energiefluss, Störfaktoren und Schädigungen
Die energetische Wirkung von Materialien: Produktion, Werdegang, Konsistenz und deren Resonanz
Die Speicherung von Geschichte: die Wirkung der Vergangenheit von Orten, Plätzen, Häusern
Kraftquellen: Die wahrnehmbare Wirkung von Form, Farbe, Zahl, und Maß
Farbenergetik, Numerologie, Proportionslehre

Die geistig spirituelle Ebene
/ geistige Verankerung

Kausale Gesetze
Am Anfang war das Wort: der Gedanke als Keim
Morphogenetisches Feld / Akasha
Geistige Lehre und ethische Ausrichtung
Gotteserfahrung

Diese Aufstellung dient als Modell. Selbstverständlich mischen sich die Ebenen oderdurchwirken sich: Materialien beispielsweise haben körperhaften, strukturellen, praktischen, haptischen, sinnlichen, ästhetischen und energetischen Charakter.

Das Potential Ihrer Räume entfalten

Es ist die Kraft der natürlichen Lebendigkeit und Ordnung, der Stimmigkeit und Schönheit, die Ihre Lebenskraft in Fluss bringt und Ihre Lebensfreude beflügelt.
Wir haben die Chance, bessere, zeitgemäße Strukturen zu bilden.
Ein Umfeld das dem Jetzt entspricht.

Der Wunsch nach Neuorientierung prägt unsere Zeit. Vieles ist im Wandel. Gewohntes zerfällt und hinterlässt Spuren von Chaos und Irritation. Das ist Leben. Im Chaos liegt die Chance auf das Neue: Neue Werte bilden sich und schaffen eine neue Realität.

In all dem Durcheinander macht es Sinn, sich auf Wesentliches zu besinnen:
Was ist MIR wichtig? Wie will ICH leben? Was brauche ICH, um mich wohl zu fühlen?

Diese Werte spiegeln sich in Ihrer unmittelbaren Umgebung. In Ihrem Alltag und in Ihren Räumen. Alles ist in Resonanz. Im Umkehrschluss wirkt daher eben diese äußere Umgebung, wirken Ihre Räume auch auf Sie zurück und beeinflussen Ihr tägliches Befinden und Wohlgefühl.
Wir alle wissen, Räume bedienen rein praktische Funktionen. Darüber hinaus aber steuern sie soziales Leben, führen Kunden, prägen Abläufe und schaffen Atmosphäre in Büros und Familien. Die Qualität Ihrer Räume wirkt unmittelbar auf Ihre Lebenskraft.

Ihren Räumen ist das Potential zu eigen, Sie in Ihrem tagtäglichen Bedarf zu unterstützen.
Es ist eine gute Zeit, um neuen Raum für positive Veränderungen zu schaffen

VITALITÄT

ENERGETISCHE REBALANCE

Gesundheit
Ruhe, Kraft & Wohlbefinden

gekippte Energien
Verwerfungen & Wasseradern und die Auswirkungen weiterer Störfaktoren eliminieren

Mehr erfahren

STRUKTUR

ORDNUNG & ORIENTIERUNG

Ressourcenmanagement
Klarheit & Ausrichtung

Bezug und Beziehung
Zuordnung und Anordnung
Hauptrollen und Nebenrollen neu definieren

Mehr erfahren

ÄSTHETIK

SCHÖNHEIT ist SEELENNAHRUNG

Lebensqualität & Genuß,
Sinnlichkeit & Freude

Die Qualitäten von Kreativität, Proportion,
Farbe, Form, Materialien, Stil
und Kunst erleben

Mehr erfahren

ENTSTÖRUNG . COACHING . GESTALTUNG

Klarheit
welche Stücke Sie sinnvollerweise in Ihre neue Wohnung mitnehmen sollen und wie Sie damit ein gutes, neues Zuhause gestalten.

Kreativität
und Beratung mit dem versierten Blick, was mit Ihrem neuen Objekt so alles möglich ist.

Styling
also eine gelungene Komposition von Form, Farbe, Materialien, Rhythmus und Proportion, die Ihren ganz eigenen Stil verkörpert.

Miteinander
in Ihrer Belegschaft. Die Position und Anordnung von Arbeitsplätzen verkörpert Hierarchien, steuert den Arbeitsfluss und das soziale Miteinander.

Kundschaft
zurück, die merkwürdigerweise plötzlich weggeblieben ist. Möglicherweise kann eine Korrektur der Energieströme in Ihrem Geschäft Abhilfe schaffen.

Hilfe
beim Loslassen und Aussortieren all der Dinge, die sich in Ihrem Zuhause gesammelt haben. Was kann weg ? Was soll bleiben ?

Farbkonzepte
die mehr können: Mit den Methoden der Farbenergetik lassen sich Grundstimmungen installieren. Wollen Sie dynamischen Austausch oder autarke Abteilungen?

Kundenführung
d.h ein Erschließungskonzept für Ihre Ladengeschäft, Ihre Hotellobby, Ihre Saunalandschaft….

Stimmung
gleich Intervallen in der Musik vermag das Verhältnis von Längs- und Breitenmaß eigens Raumes oder eines Teppichs eine konkrete Stimmung erzeugen. Dies wurde bis zum Mittelalter in Form der Ecksteine in Gebäuden praktiziert.

Sinnlichkeit
und lieber wenig Gutes ganz als eine Menge unschöner Dinge um sich zu haben

Ergänzungen
die Ihr seitheriges Ambiente treffsicher unterstreichen oder aber in ganz neues Licht setzen. Oft reicht es dazu schon, ein paar Dinge auszusortieren und mit gut gewählten neuen Stücken gekonnt zu arrangieren.

Module
oder modulare Möbelkonzepte für spezielle Einsatzbereiche.

Bereinigung
von Altlasten, sprich die Befreiung von Anhaftungen, die sich in der Vergangenheit in Ihrem Haus festgesetzt haben.

Umstrukturierung
weil zwei Hasuhalte zusammengeführt werden oder ein neues Mitglied in die Familie kommt. Oder sich aufgrund neuer Schwerpunkte Funktionen von Räumen ändern müssen.

Schönheit
weil Schönheit nährt und das Herz erfreut, einen ganz eigenen Zauber in sich birgt und nicht zu verwechseln ist mit Deko und Edeltand.

Kunst
möglicherweise Malerei, die frei nach Ihren Wünschen erschaffen worden ist und ihre ganz eigene Kraft und Energie im Raum verströmt.

MALEREI

Stimmung bilden

Qualitäten stärken

Impulse setzen

Atmosphäre schaffen

alle Werke

ENERGIE . GESTALT WAHRNEHMUNG

Der Keim ist die Inspiration, im Bewusstsein formt sich der Gedanke, dann bildet das Wort, daraufhin folgt die Tat und schlussendlich die manifeste Form.

Kreatives Schaffen beginnt mit dem ersten Funke, mit der ursprünglichen Idee. Diese Frage der geistigen Ausrichtung hat grundlegende Wirkung auf die Materie – auf das Körperhafte – auf das was sich manifestiert. Alles was in ein Werk hinein gegeben wurde nehmen wir als Wirkung wahr.
So zeigt sich das Leitbild im Arbeitsklima einer Firma ebenso wie die persönlichen Werte im Leben einer Familie, oder auch die Inspiration des Künstlers im Werk. Der Geist materialisiert sich in Raum und Form.

Mein Anliegen ist es, gesunde Strukturen zu schaffen, bzw. negative Strukturen zu erkennen, aufzulösen und in eine gute Form zu bringen.

Newsletter

* Pflichtfelder
Kontakt

Bringen Sie sich in Verbindung!

07 11 / 520 86 35
r.f@raeume-leben-fischer.de
Ich bin damit einverstanden, dass mich Räume Leben Fischer kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten speichert.Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.