• 19-slide-klaeren-01
ENERGETISCHE RAUMKULTUR

KLÄREN

ÜBERLEBTES VERABSCHIEDEN

Altes und Verbrauchtes aussortieren

Ordnung und Struktur bilden

Raum für Neues schaffen

Neuen Raum für positive Veränderungen schaffen

KLÄREN

ÜBERLEBTES VERABSCHIEDEN

Einmal empfing der japanische Zen-Meister Nan-in den Besuch eines Professors, der etwas über Zen erfahren wollte. Nan-in servierte Tee. Er goss die Tasse seines Besuchers voll und hörte nicht auf, weiterzugießen. Der Professor beobachtete das Überlaufen, bis er sich nicht mehr beherrschen konnte. „Es ist übervoll, mehr geht nicht hinein“ rief er. „So wie diese Tasse“ sagte Nan-in, „sind auch Sie voll mit Ihren eigen Meinungen und Spekulationen. Wie kann ich Ihnen Zen zeigen, bevor Sie Ihre Tasse geleert haben ?“

AUSMISTEN

DAS ZUVIEL DES GUTEN

Viele Menschen erfahren heute, dass ein „Mehr …“ nicht unbedingt glücklicher macht. Es ist vielmehr das Erkennen der Einzigartigkeit des Einzelnen in Verbindung  mit unserer persönlichen Beziehung dazu, das uns Wert, Bedeutung und Sinn erfahren lässt. Masse überfordert und erdrückt. Müdigkeit, Verwirrung und gefühlte Schwere sind mögliche Folgen. Daher ist es erleichternd und befreiend, sich von Altlasten, Belanglosem und Überflüssigem zu trennen und Vergangenes zu verabschieden.
In Begleitung fällt es oft leichter und macht viel mehr Freude, die Spreu vom Weizen zu trennen. Dabei unterstütze ich Sie gerne als Coach.

Klarheit und Leichtigkeit stellt sich ein. Raum für Neues kann entstehen.

ORDNEN

WENIG GUTES GANZ

Ordnung und Struktur ist der natürliche Zustand von gesunden Organismen. In der lebendigen Natur ist es ist der Zustand von idealer Funktion bei minimalem Energieaufwand. Die Dinge laufen wie von selbst…solange sie nicht Störung erfahren.
Klarheit und Struktur ist das natürliche Prinzip funktionierender Systeme. Struktur erleichtert unser Leben in organischen Stoffwechselvorgängen, in geistigen Prozessen und in funktionalen Abläufen.
Ordnung entstreßt: Ordnung bewahrt unser Gehirn vor unnötigen Such- und Orientierungsmassnahmen. Sie ist eine Chance auf mehr innere Ruhe und das Gefühl von Sicherheit.

Nachhaltigkeit ergibt sich aus der bewussten Wahl von stimmigen, qualitativ guten Produkten und dem achtsamen Umgang damit.

REINIGEN

FRISCHE UND LEICHTIGKEIT

Unsere Lebensräume sind gefüllt mit Atmosphären und Emotionen. Gegenstände und Räume speichern Energie und damit auch Erinnerungen. Doch nicht immer nähren die Stimmungen der Vergangenheit. Oft bedarf es – bei Umzügen, neuen Lebensabschnitten – der gezielten Klärung und Erneuerung. Heute haben wir das Verständnis von Reinigung weitgehend der Putzmittelindustrie überlassen. Doch hygienisch rein ist nicht atmosphärisch geklärt.
Ich reinige Ihre Räume energetisch mit wirkmächtigen Methoden aus dem Space Clearing: mittels Klopfen, Klang, Salzen, Räucherung und mentaler Raumklärung.

Sind gestaute und verbrauchte Energien erst gelöst und transformiert stellt sich energetische Reinheit und Frische ein.

LITERATURHINWEIS

DAN-SHA-RI

Das Leben entrümpeln, die Seele befreien

Hideko Yamashita

Traditionelles Wissen alter Kulturen

REINIGUNGSRITUALE

Übergänge im Leben markieren

wichtige Schritte mit Bedacht und Hingabe begehen

Der Wirkung Raum geben

MEHR ZU ENTSTÖRUNG
Geomantie Feng Shui
Kontakt

Bringen Sie sich in Verbindung!

07 11 / 520 86 35
r.f@raeume-leben-fischer.de
Ich bin damit einverstanden, dass mich Räume Leben Fischer kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten speichert.Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.